16.11.2016, 19:07 Uhr

NÖGKK: Beherzt das Leben gestalten

Peter Tikale, Leiter des Service-Center Tulln und Mag. Monika Herbstrith-Lappe (Foto: NÖGKK)

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag

TULLN (red). Wie es gelingt, ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben zu führen und sich Unerfreuliches weniger zu Herzen zu nehmen, war Thema eines Vortrages der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 15. November 2016 in Tulln.
Top-Expertin Mag. Monika Herbstrith-Lappe: „Glaubenssätze wie „Mach schnell oder „Sei perfekt“ stressen uns ungemein. Wir lassen es zu, dass unsere eigenen Grenzen verletzt werden – in der Sorge, dass unser Umfeld enttäuscht sein könnte.“ Ihr Tipp: „Nehmen Sie sich Ihr Leben zu Herzen. Pflegen und schützen Sie Ihre private und berufliche Lebensfreude, achten Sie auf sich und Ihre Bedürfnisse und bleiben Sie sich selbst treu.“

Weitere Artikel
aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.