08.10.2014, 00:00 Uhr

So viele Herzerl auf der Stange

Sabine Konrad und Elfriede Ulrich (Foto: Zeiler)
OLLERN. Sabine Konrad und Elfriede Ulrich haben viel Zeit investiert, Sockerl zu stricken, Tücher zu besticken oder etwa die "Schatzi"-"Mausi"-Lebkuchenherzen mit viel Liebe zu verzieren. Und dann, am Sonntag (28.9.) war es so weit, da boten sie das Selbstgemachte beim Bauernmarkt in Ollern an. Doch dem nicht genug: Verwöhnt wurden die Gäste mit bestem Sturm, saftigen Fleischknödeln und leckerem Flammkuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.