01.12.2016, 16:28 Uhr

Top-Bewertungen für Weingut Anton Bauer

Der Wagramer Winzer Anton Bauer (Foto: Gerhard Trumler)

Der Wagramer Winzer Anton Bauer freut sich kurz vor Jahresende über Top-Bewertungen seiner Weine. Allen voran über jene vom renommierten US-amerikanischen Fachmagazin Wine Enthusiast.

FEUERSBRUNN (red). Das angesehene US-Weinmagazin »Wine Enthusiast« veröffentlicht traditionsgemäß zum Jahresende seine »Top-Listen« der besonderen Weine, »The Enthusiast 100« gilt redaktionsintern und auch international als »the big one«. Anton Bauers Pinot Noir Wagram 2014 ist darin mit 93 von 100 Punkten unter den besten 45 Weinen angeführt. Der Winzer über das Ranking: »Dass mein Pinot Noir beim Wine Enthusiast so grandios platziert wurde, freut mich vor allem deshalb so sehr, weil der Pinot Noir meine absolute Lieblingsrebsorte ist.«

In Summe beinhaltet die Aufstellung 100 herausragende Weine aus 15 Ländern, die in den nächsten Jahren perfekt zu trinken sind und darüber hinaus über ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verfügen.

Heimische Auszeichnungen

Auch hierzulande weiß man Anton Bauers weinmacherisches Können zu schätzen. Bei der kürzlich über die Bühne gegangenen Falstaff-Rotweingala wurden sein Merlot Reserve Limited Edition mit dem 5. Platz, sein Cabernet Sauvignon Reserve Limited Edition mit dem 6. Platz und beide mit jeweils 92 Punkten ausgezeichnet. Beide Weine stammen aus dem Jahrgang 2014.

Noch besser bewertet wurden der Blaufränkisch Reserve Limited Edition 2013 mit 93, die Cuvée Legendär desselben Jahrgangs mit 94 Punkten. »Auf die Falstaff-Auszeichnungen bin ich natürlich besonders stolz, weil die Anerkennung im eigenen Land einfach die schönste ist«, so Anton Bauer, der bekannt ist für sein Faible für Rotwein. Schon früh setzte er zusätzlich zu den Wagramer Klassikern Grüner und Roter Veltliner sowie Riesling auf rote Rebsorten, wofür er anfangs von vielen belächelt wurde. Der Erfolg gibt ihm Recht.


Das Weingut

1992 übernahm Anton Bauer das elterliche Weingut am Wagram mit gerade einmal 3,2 Hektar Rebfläche, heute bewirtschaftet der Qualitätsfanatiker rund 30 Hektar Weingärten in Feuersbrunn. Seine wichtigsten Lagen heißen Rosenberg, Spiegel, Berg und Gmörk, sein Top-Weißwein ist der Grüne Veltliner Grande Reserve.

The Wine Enthusiast

Der 1988 gegründete Wine Enthusiast ist eines der führenden Weinmagazine in den USA und erreicht mit seinen Online-Portalen, Newslettern und dem gedruckten Heft heute 2,3 Millionen Weininteressierte auf der ganzen Welt, das Heft knappe 800.000 Leser. Anton Bauers Pinot Noir wurde von Anne Krebiehl MW bewertet.

Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.