05.02.2018, 13:06 Uhr

Tulli Tulli: Aus Prinzenpaar wird Königspaar samt Mini-Prinz

Georg Fellner und Nicole Abel mit Söhnchen Elias. (Foto: privat)

Die Bezirksblätter präsentieren die neuen "Royals", die den Tullner Faschingsumzug am Faschingssamstag anführen werden.

TULLN. Der Terminkalender einer Prinzessin kann ganz schön voll sein. So auch bei unserer Jacqueline I., die am Faschingssamstag leider verhindert ist. Doch ein Faschingsumzug ohne Prinzenpaar kommt gar nicht in Frage, daher wird diese Ehre einem anderen Pärchen zuteil. Aus Prinzessin Jacqueline I. und Prinz Stefan II. werden – wir dürfen präsentieren – Königin Nicole I. und König Georg I. Die Beförderung zum Königspaar kommt nicht von ungefähr, es gibt auch einen Prinzen. Ihr 3-jähriges Söhnchen Elias ist quasi als Thronfolger mit dabei.

Mittendrin statt nur dabei

"Wir waren voll überrascht", freut sich der 32-jährige Georg Fellner aus Tulln über den Anruf der Bezirksblätter. Der Sicherheitsmitarbeiter und seine 30-jährige Freundin Nicole Abel, die als Einzelhandelskauffrau tätig ist, haben sich schon riesig auf den Faschingsumzug gefreut. Nun erleben sie diesen nicht nur in der Zuschauerrolle, sondern führen den Trubel vom ersten Wagen winkend an. "Für unseren Kleinen wird das sicher recht aufregend", strahlt Papa Georg.

Zur Sache

Der Faschingsumzug zieht am 10. Februar ab 14 Uhr ausgehend von der Karlsgasse durch die Innenstadt Tullns, bevor um cirka 15 Uhr die Gruppen schließlich am Hauptplatz begrüßt werden. 

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.