27.10.2017, 20:19 Uhr

Übung: Brand am Bauhof

Feuer in Werkstätte in Sieghartskirchen: 41 Kameraden im Einsatz.

SIEGHARTSKIRCHEN / RAPPOLTENKIRCHEN / RÖHRENBACH / KOGL. Was die Kameraden der FF Dietersdorf, Plankenberg und Sieghartskirchen können, können die Kogler, Rappoltenkirchner und Röhrenbacher schon lang. Und so hieß es heute, 27. Oktober, 19 Uhr, auf zur Inspektionsübung.
Die Einsatzleitung hat Günther Fischelmaier über, die Übungsannahme lautet Schwellbrand in der Werkstatt des Bauhofes von Sieghartskirchen mit vermissten Personen. 41 Kameraden rückten mit sechs Fahzeugen an, Röhrenbachs Kommandant Anton Doppler war Einsatzleiter, Abschnittsfeuerwehrkommandant Leopold Mayer beobachtete den Einsatz mit Argusaugen. Mit dabei war auch Bürgermeisterin Josefa Geiger: "Das ist für mich eine Selbstverständlichkeit, dass ich vor Ort bin. Denn damit drücke ich auch meine Wertschätzung gegenüber den Kameraden aus", sagt sie gegenüber den Tullner Bezirksblättern.

Fotos: Zeiler

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.