26.07.2017, 12:00 Uhr

"Wohlfühlpaket" für Hospiz

Gabriele Eiss, Romana Popper, Ulli Steinberger, Monika Korneisel, Dir. Mag. Prohaska, Sabine Sunk, Claudia Judex, Sylvia Ranner, Erika Gößnitzer. (Foto: privat)
TULLN (pa). Das Hospiz im PBZ Tulln bietet Menschen, die in ihrem letzten Lebensabschnitt intensive Pflege und Betreuung brauchen, ein liebevolles Zuhause. Der Verein „Hospiz- und Palliative Care im PBZ Tulln“ unterstützt die Patienten dabei und verwendet Spenden regelmäßig für die Erfüllung von Wünschen der Bewohner. Nun wurde für die Hospizstation ein richtiges „Wohlfühlpaket“ angeschafft, es beinhaltet: Räucherschale, Räuchermischungen, Salzkristalllampen, Aroma Diffusor, CD Player und CDs mit moderner Musik für die Jüngeren unter den Hospizpatienten. Das Paket wird zum Wohlfühlen im Hospiz einladen, die Obfrau des Vereins, Erika Gößnitzer, freute sich, das Paket im Beisein von Direktorin Shajen Prohaska an die Leiterin des Hospizes, Gabriele Eiss, überreichen zu dürfen. „Es ist unserem Verein ein großes Anliegen, Spendengelder sinnvoll anzulegen und den Hospizpatienten so eine kleine Freude zu bereiten“, so Erika Gößnitzer, die sich bei all den Unterstützern für die Spenden sehr herzlich bedankte.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.