12.09.2014, 06:19 Uhr

Forum Alpbach diskutiert über Weichenstellung

Beim Forum: Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter, Ministerin a. d. Beatrix Karl und Gemeinderatskollege aus Klosterneuburg Christoph Raz. (Foto: privat)

Tullns Jungpolitiker Franz X. Hebenstreit mit dabei

TULLN / ALPBACH (red). Am Europäischen Forum Alpbach kommen jährlich die Spitzen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft in Tirol zusammen. Unter dem ambitionierten Motto "At the Crossroads" wurde über die Weichenstellungen diskutiert, die Europa neu stellen muss, um der Zukunft gewachsen zu sein. So beteiligten sich u. a. Bundespräsident Heinz Fischer, zahlreiche Minister und Spitzenvertreter aus Sozialpartnerschaft und Wirtschaft an den Gesprächen. "Für mich war es abermals eine sensationelle Erfahrung, auf Augenhöhe mitzudiskutieren und meine persönlichen Erfahrung an hochrangige Entscheidungsträger weiterzugeben", zog VP-Politiker Franz Hebenstreit Resümee.
0
1 Kommentarausblenden
1.257
Anton Gsandtner aus Tulln | 13.09.2014 | 13:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.