19.01.2018, 07:14 Uhr

Landesrat besucht Agrana

Dir. Johann Marihart, Georg Hagl, Thomas Buder, Iris Baumgartner, Josef Eisenschenk, Mathias Holzer, Ricarda Öllerer, LR Ludwig Schleritzko, Michael Grubmüller und Bernhard Heinreichsberger (Foto: ÖVP)
PISCHELSDORF (pa). Generaldirektor Johann Marihart und Werksleiter Josef Eisenschenk stellten die Firma vor.
Im Zuge der Landtagswahl sind sehr viele Regierungsmitglieder der Landesregierung in den Bezirken unterwegs. Landesrat Ludwig Schleritzko besuchte daher die AGRANA in Pischelsdorf, das lt. Generaldirektor Marihart demnächst ausgebaut werden wird. Bisher konnten 800.000 Tonnen Weizenstärke verarbeitet werden, nach dem Ausbau werden es 1,1 Millionen Tonnen sein. Das bietet auch 45 neuen Mitarbeitern Platz, derzeit arbeiten 175 Menschen im Werke davon 110 in Schichtbetrieb. Landesrat Schleritzko zeigte sich begeistert von den Ausführungen und von der anschließenden Werksbesichtigung.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.