offline

Thomas Berwein

89
Heimatbezirk ist: Tulln
89 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.10.2016
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 4
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
8 Bilder

Stausee Ottenstein und Umgebung/ letzten Winter

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Krems | am 17.05.2018 | 35 mal gelesen

Ottenstein: Stausee Ottenstein | Der strenge Winter in Ottenstein beim Stausee, war eine Augenweide. Der Sonnenuntergang am Abend gleich in der Nähe des Dammes, war traumhaft schön.

5 Bilder

Burgruine Aggstein und Umgebung bei Regen

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Krems | am 17.05.2018 | 19 mal gelesen

Aggstein: Ruine Aggstein | Auch bei Regen ist die wunderschöne Burgruine in Aggstein, einen Besuch wert.

3 Bilder

Stadt Melk

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Melk | am 17.05.2018 | 10 mal gelesen

Melk: Stiftsrestaurant | Der Blick auf Stift Melk und Umgebung vom Parkplatz am Berg

4 Bilder

Schloss Schönbühel

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Melk | am 17.05.2018 | 10 mal gelesen

Schönbühel-Aggsbach: Schloss Schönbühel | Unterschiedliche Bilder vom Ufer mit Blick auf Schloss Schönbühel

1 Bild

Schloss Schönbühel 2

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Melk | am 17.05.2018 | 17 mal gelesen

Schönbühel-Aggsbach: Schloss Schönbühel | Schnappschuss

1 Bild

Stift Melk 3

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Melk | am 17.05.2018 | 26 mal gelesen

Melk: Stift Melk | Schnappschuss

7 Bilder

Gollinger Wasserfall und Umgebung

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Tennengau | am 05.01.2018 | 109 mal gelesen

Golling an der Salzach: Gollinger Wasserfall | Ein schönes Ausflugsziel für alle die gerne die wunderschöne Natur in Österreich genießen wollen, ist der Gollinger Wasserfall in Salzburg. Auch die Umgebung kann sich sehen lassen!

4 Bilder

Seeschloss Ort in Gmunden

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Salzkammergut | am 05.01.2018 | 43 mal gelesen

Gmunden: Seeschloss Ort | Ein wunderschönes Ausflugsziel zum genießen und entspannen, ist das Seeschloss in Gmunden. Egal ob bei Tag, Abends oder Morgens, für Fotografen bietet sich hier immer ein schönes Motiv. In meinem Fall war es Nacht bzw. zur blauen Stunde mit Langzeitbelichtung.

3 Bilder

Fels am Wagram

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Tulln | am 19.11.2017 | 20 mal gelesen

Die schöne Ortschaft Fels am Wagram, lädt immer wieder für schöne Spaziergänge in den Weingärten ein. 

1 Bild

Graz vor Sonnenaufgang 2

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Graz | am 30.10.2017 | 56 mal gelesen

Graz: Schloßberg | Schnappschuss

1 Bild

Am Weg zum Prebersee in Salzburg 1

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Tulln | am 30.10.2017 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Die Myrafälle in Muggendorf

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Wiener Neustadt | am 28.10.2017 | 93 mal gelesen

Muggendorf: Myrafälle | Unglaublich beeindruckend sind die Myrafälle in Muggendorf. 

9 Bilder

AirPower 2017

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Tulln | am 28.10.2017 | 24 mal gelesen

Sehr beeindruckende Show

15 Bilder

Das Tullnerfeld 2

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Tulln | am 28.10.2017 | 61 mal gelesen

Hier sind einige Bilder von dem schönen Tullnerfeld. 

7 Bilder

Steiermark 2

Thomas Berwein
Thomas Berwein | Tulln | am 28.10.2017 | 16 mal gelesen

Eine geplante Foto-Tour quer durch Graz hat wieder einmal gezeigt, wie wunderschön es in Österreich ist. Die wundervolle Steiermark ist ein Paradebeispiel und sucht seinesgleichen.  Die Klammen, die Seen, die große Stadt und die touristenfreundlichen Steirer natürlich, haben mich dazu bewegt, hier einen Beitrag zu erstellen und die Steiermark allen uneingeschränkt weiter zu empfehlen.