10.05.2018, 11:57 Uhr

3. Hoflauf durch Ortschaft

(Foto: Schlüsselberger)
LANGENSCHÖNBICHL. Der Verein für Bewegung Langenschönbichl unter Obmann Roland Bogner organisierte zum dritten Mal in Folge den Hoflauf. Der Lauf erstreckte sich inmitten der Ortschaft zwischen den Bauernhöfen. Auch heuer wieder wurden den Läufern die Strecken für Nordic Walking (5,1 km), Volkslauf und Schülerlauf (5,1 km), sowie Hauptlauf (10,2 km), Kinderlauf (530 m) und Bambinilauf (265 m) angeboten.

Jakob Mehamad ist Sieger
Den Hauptlauf gewann Jakob Mehamad in einer Zeit von 36:28:08 Min. sowie Andreas Grubmüller auf Platz zwei mit einer Bestzeit von 39:28:00 Min. Obmann Roland Bogner: "Es wird auch nächstes Jahr wieder einen Hoflauf geben, außerdem danke ich allen Helfern, die uns dabei unterstützten, dass der Lauf wieder ein großer Erfolg wurde".


Weitere Artikel aus dem Zentralraum NÖ finden Sie hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.