26.09.2014, 07:54 Uhr

Hawks fegten Bastards vom Platz

(Foto: Andy Christalon)
BAUMGARTEN (red). Beim zweiten Auswärtsspiel der Air Force Hawks trafen die American Footballer in Steinakirchen/Forst gegen die dort ansässigen Mostviertel Bastards.
Es war nicht nur das dritte Qualifikationsspiel, es war auch der erste, sehnlichst erwartete und verdiente Sieg der Hawks.
Das Team hatte von Anfang an die besseren Karten und konnten durch einen relativ schnellen Touchdown, durch den Fullback Philipp Pomikal und eine anschließende Two-Point-Conversion durch Quarterback Oliver Schreiner mit 8:0 in Führung gehen.
Im zweiten Viertel gelang den Mostviertel Bastards der Gegenschlag und sie verkürzten auf 8:7.
Die letzten zwei Viertel nach der Halbzeit, gehörten voll und ganz den Air Force Hawks, deren Verteidigung kaum zu durchbrechen war.
Den Spielern gelangen noch zwei weitere Touchdowns, ebenfalls durch Philipp Pomikal und eine Two-Point-Conversion durch den Quarterback Oliver Schreiner. Somit sicherten sich die Hawks den wohlverdienten Sieg mit 22:7.
0
1 Kommentarausblenden
1.257
Anton Gsandtner aus Tulln | 29.09.2014 | 08:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.