05.06.2017, 13:36 Uhr

Lauffrauen on Tour: Ötschermarathon

Glücklich im Ziel
Beim 21. Ötschermarathon liefen Petra Höfferl (Laufend helfen/LC Kappeln) und Gabi Görtler (lauffrau.at) gemeinsam den Josef Steiner Ötscher Mountain Marathon. Es war der erste Trailwettkampf für Gabi Görtler und die Zielvorgabe war klar: Durchkommen! Die 50 km gingen in einer landschaftlich extrem schönen Laufrunde um den Ötscher, über den Trefflingfall, die Tormäuern sowie durch die Ötschergräben bis hinauf zum höchsten Punkt. Der Knackpunkt war das letzte sehr steile Stück hinauf auf den Riffelsattel, der nur gehend bewältigt werden kann. Ist man dort bei der letzten Versorgungsstation angekommen, hat man es so gut wie geschafft, denn es geht nur mehr 450 Höhenmeter bergab zum Start nach Lackenhof. Petra Höfferl und Gabi Görtler liefen den ganzen Lauf gemeinsam und unterstützen sich gegenseitig mental. Aufgrund der intensiven Vorbereitung stellten die 50 km und 1850 Höhenmeter letztendlich überhaupt kein Problem für beide dar.
 
Die Versorgungsstellen waren allesamt top. Freundlich und zuverlässlich standen die vielen freiwilligen Helfer bei jeder der 10 Versorgungsstellen und riefen mit aufmunternden Worten alles Gute für den weiteren Lauf zu. Danke an dieser Stelle dafür! Auch das Wetter war an diesem Tag schwer in Ordnung. Der kurze Regenschauer und die teilweise Bewölkung waren sehr willkommen. Letztendlich strahlten im Ziel 149 EinzelläuferInnen und 39 StaffelläuferInnen gemeinsam mit der Sonne.
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.