30.05.2017, 09:37 Uhr

Letztes Heimspiel der Blue Hawks

(Foto: Philipp Andre)

Blue Hawks vor letztem Heimspiel in der Regular Season: „Aufstehen, Helm richten, Mundschutz rein und Vollgas geben“

ATZENBRUGG (pa). Am kommenden Sonntag, dem 4.Juni, bestreiten die Blue Hawks das letzte Heimspiel in der Regular Season gegen die Weinviertel Spartans in Atzenbrugg.

Mit einem 0-4 Sieg-Niederlage Verhältnis, läuft es bis jetzt leider auch im zweiten Jahr in der Division 3 nicht besonders gut für die Blue Hawks.
Das erste Heimspiel der Saison, den GuggiS Gameday, absolvierten die Blue Hawks am 23. April 2017. Gegen den Erzrivalen, die Mostviertel Bastards, hatten die Footballer beim ersten Heimspiel vor rund 200 Zusehern beim Stand von 6 : 6 den Sieg quasi auf der Hand. Letztendlich fehlten nur Sekunden und wenige Zentimeter, um in der regulären Spielzeit den Sieg zu fixieren. So mussten die Footballer erstmal in der Vereinsgeschichte in die Overtime, wo die Bastards punkten und somit das Duell, welches den Namen River Rumble erhalten hat, für sich entscheiden konnten. Die River Rumble Trophäe ging daher mit den Mostviertel Bastards mit nach Sarling. Die Blue Hawks haben beim Auswärtsspiel am 18.Juni die Chance, die Wandertrophäe wieder zurück nach Asperhofen zu holen. In der Halbzeit des Spiels, sorgten die Gewinner des Talentewettbewerbs #HalftimeActGesucht, die Rockin Devils, für tolle Stimmung.

Sensationelle Halftime-Show

Beim zweiten Heimspiel, dem Figl Gameday am 7.Mai, gegen den starken Aufsteiger Pannonia Eagles, waren es ebenfalls nur ein paar Scores, die den Unterschied ausmachten. Auch dieses Heimspiel war mit rund 200 Zusehern gut besucht. In der Halbzeit lieferten die Cheerleader der NMS Neulengbach eine sehr gute Halftime-Show ab. Am Ende mussten sich die Blue Hawks mit 0:13 geschlagen geben.
Aber nach dem Spiel ist vor dem nächsten Spiel, und so steht am kommenden Sonntag das letzte Heimspiel in der Regular Season an. Da heißt es für die Blue Hawks „Aufstehen, Helm richten, Mundschutz rein und Vollgas geben“, um den ersten Saisonsieg zu feiern. Gegner beim Flaircocktails Gameday am 4. Juni sind die Weinviertel Spartans. In der Halbzeit können die Zuseher und Zuseherinnen bei einem Wettbewerb ihr Football-Talent unter Beweis stellen.

Tombola: Mitspielen und gewinnen!

Dazu wird es wieder eine Tombola geben, bei der als erster Preis 2 Übernachtungen für 2 Personen im neueröffneten Hotel Mitterbach**** der R&R Residenzen im Wert von 250€ verlost werden. Das Aufeinandertreffen der beiden Teams ist die mittlerweile vierte Begegnung seit Bestehen beider Mannschaften, aber erst die erste auf „heimischen Boden“, das heißt bei einem Heimspiel der Blue Hawks. Die Weinviertel Spartans haben Ihre beiden bisherigen Auswärtsspiele verloren, was vielleicht ein gutes Omen für die Jungs aus Asperhofen ist.

Die Blue Hawks hoffen, wieder auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung ihrer Fans zählen zu können! Alle Football-Interessierten und jene, die es noch werden wollen, sind eingeladen, den Sport kennenzulernen und beim letzten Heimspiel in der Regular Season gegen die Weinviertel Spartans in Atzenbrugg vorbeizukommen.

Der Flaircocktails Gameday findet am 04. Juni am Sportplatz in Atzenbrugg statt. Kickoff ist um 15:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person, Kinder unter 12 Jahren zahlen wie immer keinen Eintritt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.