11.04.2017, 20:46 Uhr

Medaillenregen im Kurort

h.v.l. Weidemann Lea, Koller Karin, Weidemann Marion, Eller Bianca; v.v.l. Neuhold Lina und Felix

20. Garser Straßenlauf



Am 09.04.2017 versammelte sich eine Vielzahl von Läuferinnen und Läufern des SC Neustift im Felde beim 20. Garser Straßenlauf.

Um 15.00 Uhr fiel der Startschuss im Kurort für den Nordic Walking Bewerb, sowie für den Hobby- und Hauptlauf.

Karin Koller und Margarete Betträger absolvierten den 5km Walking Bewerb in gewohnter Konstanz und Karin konnte mit Platz 3 in der allgemeinen Damenklasse gleich einen Stockerlplatz erringen.

Samuel Jamöck und Lina Neuhold waren im Hobbylauf über 5km unterwegs. Die zwei Youngsters schlugen sich ausgezeichnet und Lina konnte sogar die allgemeine Damenklasse gewinnen. Beide "finishten" diesen Bewerb in unter 23 Minuten. Eine unglaubliche Leistung der beiden Jungathleten.

Marion Weidemann, Franz Koller, Josef Bauer und Lukas Hießmair gingen im 10km Hauptlauf an den Start. Alles in allem wurden gute Leistungen verbucht. Bei den Herren blieb leider eine Topplatzierung aus. Marion konnte jedoch in einer fulminanten Zeit die 10km bewältigen und erreichte somit den 3. Platz in der allgemeinen Damenklasse.

Richtig zur Sache ging es bei den Jugend- und Kinderläufen. Gestaffelt auf 300m, 700m, 1400m und 2500m gingen unsere Jüngsten an den Start.

Valentina Jamöck, Elias Stumpfer, Stefanie Menda, Felix Neuhold, Lina Neuhold, Lea Weidemann und Bianca Eller zeigten äußersten Kampfgeist bei ihren Läufen. So kam es, dass von Felix mit Platz 1 (Start/Ziel Sieg), Lina mit Platz 2, Lea mit Platz 3 und Bianca mit Platz 3 nochmals mächtig abgeräumt wurde.

In diesem Sinne fiel dieser sonnige Sonntag, doppelt schön aus für unsere tüchtigen Läufer. Herzliche Gratulation zu den ausgezeichneten Ergebnissen.

Weitere Informationen zum SC Neustift im Felde gibt es auf www.scn2009.at
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.