09.01.2018, 10:03 Uhr

Neustifter gewinnen Team-Wertung

Die Neustifter holten beim Nachtlauf den Sieg in der Team-Wertung. (Foto: SC Neustift)
NEUSTIFT / MAISSAU (pa). An der Head Light Challenge, die am Dreikönigstag stattgefunden hat, gingen auch eine Delegation der der SC Neustift im Felde-Sportler an den Start. Und sie freuen sich, dass sie als größtes Team, das vertreten war, die Team-Wertung für sich entscheiden konnten. Als Preis gab es eine Bier-Variation die beim nächsten Training sicherlich ihre Abnehmer finden wird.
Die jüngste Läuferin Sarah Doblinger konnte in der Jungendwertung über die Distanz von 1,75 lm mit Rang eins den Lauf für sich entscheiden. Mit dem 1. Rang schließt Sarah die Podestplatzserie der SCN Jungend von 2017 weiter fort, so dass sie sich auch 2018 über viele Stockerlplätze freuen wird.

Gute Leistungen erbrachten auch die restlichen Neustifter Starter über die Distanz von 7 km vertreten durch:
Gabriele Srb, Matthias Srb, Matthias Schaumüller, Andreas Doblinger, Manfred Weidemann, Franz Koller, Alex Strobl und Obmann Josef Bauer.
Beim gemütlichen Ausklang in der Konditorei Schmid war das SCN Team eines der letzten und sich einig, dass 2019 wieder an den Start der Head Light Challenge gegangen wird.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.