12.09.2014, 13:07 Uhr

Tag der offenen Tür im Diamond Country Club

(Foto: Diamond Country Club)

Auf den Spuren von Bernd Wiesberger in Atzenbruggs auf den Greene

ATZENBRUGG. Der Diamond Country Club öffnet am 21. September 2014 ab 14 Uhr für alle Golf Neu- und Wiedereinsteiger seine Pforten. Auf den Spuren von Bernd Wiesberger können Interessierte einen Tag lang gratis Golf ausprobieren, oder die Lust am Golfsport wiederentdecken. Alle Besucher werden von unseren Teaching-Pros professionell begleitet und erleben so einen spannenden Golftag in Österreichs einziger European Tour Destination.

Spannender Golftag

Nach einer Schnupperstunde auf der Driving Range können die Besucher am Country Course eine erste Golfrunde spielen. Dabei werden sie von Pros auf den Spielbahnen begleitet und unterstützt. Schläger und Bälle werden an diesem Tag gratis zur Verfügung gestellt.

Ausbau des Country Course in vollem Gang

Die Weiterentwicklungen des Golfclubs als European Tour Destination schreiten in großen Schritten voran. Der Park Course mit 9 Löchern wurde heuer wiedereröffnet und ein günstiges Golf-Einsteiger-Paket mit Euro 660 ins Leben gerufen. Die Diamond Rooms sind über den Winter hochwertig renoviert worden und eine Hotel-Appartement-Anlage unter dem Motto „Stay & Play“ wird Ende 2014 fertiggestellt sein. Der Ausbau des Country Course auf 12 Löcher ist in vollem Gange und wird ab der Saison 2015 voll bespielbar sein. Sogar ein Tennisplatz ist neu entstanden.
In der Diamond Golf Academy entsteht mit der Unterstützung von Philippe De Busschere, dem Trainer von Bernd Wiesberger und Leiter einer Leadbetter Golf Academy, ein perfektes Trainingszentrum.

Anmeldungen und nähere Informationen im Sekretariat des DIAMOND COUNTRY CLUB: Diamond Country Clubs. Am Golfplatz 1, 3452 Atzenbrugg,
Tel.: 02275 200 75, Fax: 02275 200 75 9, office@countryclub.at, www.countryclub.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.