21.10.2014, 12:08 Uhr

Tullnerfelder goes Tennis

(Foto: www.mvmfm.at)

Mehr als 300 begeisterte Tullnerfelder beim Erste Bank Open vor Ort

TULLN (red). Das wollte man sich nicht entgehen lassen: Daher reisten die Tullnerfelder – mit dabei natürlich Franz Müllner aus Königstetten – zum Erste Bank Open 2014, um beim großen Tennisturnier dabei zu sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.