16.09.2014, 20:41 Uhr

Wachau Marathon 2014

Wachau Marathon, 14. September 2014

Am frühen Morgen des 14. Septembers machte sich ein bestens gelaunter Trupp des SC Neustift im Felde auf den Weg in die Wachau um dort den Halbmarathon bzw. Viertelmarathon zu bestreiten.

Zum Glück lies sich auch der Wettergott von der guten Stimmung anstecken und bescherte nach anfänglichen kurzen Regenschauern doch noch ideales Laufwetter.

Beim Viertelmarathon (Start in Dürnstein) startete Patrick Kuttner und finishte in 58:20 und wurde somit 99. in seiner AK.

Den von Spitz aus startenden Halbmarathon bestritten
Josef Bauer 1:41:29 Ak 233
Erich Cerny 1:43:01 Ak 277
Andreas Doblinger, der sich trotz Verletzung tapfer ins Ziel kämpfte 1:50:11 Ak 426
Andrea Litschauer 1:58:52 Ak 107
Bernd Wöber, der seinen ersten Halbmarathon geschwächt durch einen Infekt in einer tollen Zeit bestritt kam mit 2:03:14 Ak 700 ins Ziel.

Bereits am Vortag wurde der COCA COLA Junior Marathon abgehalten. Hier hatte uns Lea Weidemann vertretten und belegte in 4:56,4 min über 1200m den 9. Platz.


Gratulation an alle SCN Läufer!!

Alle Infos und Bilder auf www.scn2009.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.