20.10.2016, 14:25 Uhr

Wohngesunde Tonputze aus dem Mühlviertel

(Foto: emoton)
BEZIRK. Wohn di gsund" ist das Motto der Firma EMOTON mit Sitz in Linz und Produktionsstätte in Perg. Geschäftsführer ist der Puchenauer Norbert Kaimberger. Seit mehr als zehn Jahren produzieren die Mühlviertler unter der Marke EMOTON wohngesunde Tonputze, Tonspachtel, Tonfarben sowie Tonbauplatten mit Alleinstellungsmerkmalen.
Die Idee entstand in der Auseinandersetzung mit dem Material Ton, das in reiner Form seit Jahrtausenden als Heilerde und in moderner Zeit als Schönheitsmittel verwendet wird. Die positive Wirkung von Ton auf das Raumklima ist auch von Lehm bekannt. Ton-Produkte haben gegenüber klassischem Lehmputz aber eine noch zirka dreifach höhere Sorptionsfähigkeit von Luftschadstoffen und Feuchtigkeit. So entsteht ein noch besseres Raumklima. Neben dem Gesundheitseffekt und den bauphysikalischen Vorteilen ermöglichen die Tonfarben und Tonputze auch hochwertige Wandgestaltungen und attraktive Spachteltechniken mit dem Charme des Echten und Natürlichen.

In der Region beliebt

Diese neuartigen Tonputze und -farben schlagen international Wellen und gewinnen auch im Mühlviertel immer mehr Freunde. Die Firma TON-I Buchroithner GmbH aus Altenberg hat sich beispielsweise ausschließlich auf die Verarbeitung von EMOTON Tonputzen, Tonspachtel, Tonfarben, Tonbauplatten und Ton-Raumklimamodule spezialisiert und hat einige Häuser damit ausgestattet. Hubert Freudenthaler, technischer Angestellter und bekannter Fußballspieler aus Altenberg, ist einer seiner neuesten Kunden. Seit kurzem wohnt die junge Familie Freudenthaler zu dritt in einem neuen Einfamilienhaus, das mit Tonputzen, Tonspachtel und Tonfarben gestaltet wurde. Geplant von den any:time Architekten aus Linz, die auch den Tonputz empfohlen hatten. Hubert Freudenthaler meint dazu: "Ich bin mit dem Raumklima in unserem Haus hochzufrieden und empfehle den Tonputz deshalb gerne weiter."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.