Neuerungen ab dem 1. Juli 2017

BEZIRK. Die Bezirkshauptmannschaft UU gibt folgende Informationen bekannt: Die Probezeit für alle ab 1. Juli 2017 neu erteilten Lenkberechtigungen beträgt jetzt drei Jahre, statt bisher zwei Jahre. Darüber hinaus wird auch härter gegen das Telefonieren während des Fahrens vorgegangen. Die Missachtung des Handyverbots wird in den Deliktskatalog des Probeführerscheins aufgenommen. Telefoniert ein Probeführerscheinbesitzer ohne Freisprecheinrichtung, wird nach Ausstellung eines Organmandates von der Behörde eine Nachschulung und eine Probezeitverlängerung angeordnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen