Sophie Rois liest aus "Das Wechselbälgchen"

Sophie Rois tritt erstmals in ihrer Heimatgemeinde auf.
2Bilder
  • Sophie Rois tritt erstmals in ihrer Heimatgemeinde auf.
  • Foto: Thomas Aurin
  • hochgeladen von Gernot Fohler
Wann: 11.10.2017 20:00:00 Wo: Gasthof zur Post, Linzerstr., 4100 Ottensheim auf Karte anzeigen

OTTENSHEIM. Nach einer großen internationalen Film- und Bühnenkarriere tritt die bekannte Schauspielerin Sophie Rois erstmals in ihrer Heimatgemeinde Ottensheim. Die Kulturplattform "ARGE Granit" lädt am Mittwoch, 11. Oktober, um 20 Uhr in den Gasthof zur Post zur Premiere von "Das Wechselbälgchen" von Christine Lavant. Danach gibt es nur mehr zwei Auftritte in Niederösterreich.
"Das Wechselbälgchen" erzählt die Geschichte einer einäugigen Magd, die eine uneheliche verkrüppelte Tochter zur Welt brachte, von der alle glaubten es sei ihr von den bösen Geistern untergeschoben worden. Sophie Rois erzählt den Text zwingend, direkt und ohne Sentimentalität. Rois Stimme wird von dunkel schillernden Klängen der Elektronik, Drehleier, Trompete und Perkussion von Franz Hautzinger, Matthias Loibner und Peter Rosmanith (Brot & Sterne) begleitet. Diese Produktion wurde 2015 vom Ö1 Publikum zum Hörspiel des Jahres gewählt.

Der Vorverkauf läuft bereits:
Im Kleinen Buchladen und bei MAWASI-Natürlich faire Mode/Spielereien – Ottensheim
Vorverkauf: € 27,-
Abendkassa: € 30,-
250 Sitzplätze

Sophie Rois tritt erstmals in ihrer Heimatgemeinde auf.
Brot & Sterne

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen