Zwei Karten für "Voix Musi Nåcht" in Herzogsdorf gewinnen

HERZOGSDORF. Der Musikverein Herzogsdorf lädt am Samstag, 1. September, ab 20 Uhr zur "Voix Musi Nåcht" in die Stockschützenhalle ein. Als erste Gruppe tritt "NoHoiz – netta Ble(c)h" auf. In der klassischen Brassquintettbesetzung mit zwei Trompeten, Horn, Posaune und Tuba, spielen die Musiker aus dem oberen Mühlviertel moderne und auch volkstümliche Musik mit charmantem Schwung.

Schwungvolle Musik aus Tirol

Ab 21.30 Uhr sorgt die Gruppe "Echt Böhmisch" für Stimmung. Das Ensemble besteht aus sieben Vollblutmusikern, vom Musikstudenten, über Militärmusikanten, bis hin zu erfahrenen Musiklehrern. Genau diese Mischung aus profunder musikalischer Ausbildung und Bühnenerfahrung macht die Besonderheit dieser Tiroler Gruppe aus. Was die sieben Musiker verbindet, ist die Leidenschaft für die böhmisch-mährische Blasmusik, deren Repertoire mit Musikliteratur aus anderen Genres je nach Anlass ergänzt wird. Moderne Brass-Arrangements finden sich darin ebenso wie traditionelle Polka, Walzer und Märsche.

Karten & Gewinnspiel

Karten für die "Voix Musi Nåcht" gibt es bei allen Musikern des Musikvereines Herzogsdorf. Vorverkauf 9 Euro und Abendkassa 13 Euro. Weitere Infos: musikverein@mv-herzogsdorf.at oder www.mv-herzogsdorf.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen