Die richtige Haut- und Haarpflege nach dem Sonnenbad

Im Sommer gehören Haut und Haare besonders gut und reichhaltig gepflegt.
  • Im Sommer gehören Haut und Haare besonders gut und reichhaltig gepflegt.
  • Foto: Fotolia/Subbotina
  • hochgeladen von Lena Thalhammer

BEZIRK (let). Alle freuen sich darauf im Sommer entspannt in der Sonne liegen zu können. Aber für unsere Haut und unsere Haare ist das gar nicht entspannend.
Sonnenstrahlen, Chlor oder Salzwasser machen die Haare brüchig und trocken. Gefärbte Haare bleichen schneller aus und blond gefärbtes Haar kann einen grünstich bekommen. Damit man sich nach dem Sommer nicht von der Haarpracht trennen muss, sollte man während der heißen Jahreszeit auf die richtige Pflege und Sonnenschutz achten. Eine Kopfbedeckung schützt vor der Sonnenstrahlung, wer gerne Baden geht, sollte die Haare danach mit reinem Wasser gut waschen. Aber vorsicht, nicht zu heiß, denn das trocknet die Haare weiter aus. Auch auf den heißen Föhn sollte verzichtet werden, im Sommer können die Haar oft leicht an der Luft trocknen. Auch die Haut ist sie Hitze, Sonne und Meer- oder Poolwasser unmittelbar ausgesetzt. Die Folge – sie wird trocken und rau. Sonnenschutzmittel sind Pflicht und wer auf Make-up verzichtet unterstützt die Haut noch mehr. Aber auch nach dem Sonnenbad ist Pflege angesagt. Duschen kühlt die Haut und reinigt sie. Manche Waschlotionen trocknen die Haut noch weiter aus, daher sollten feuchtigkeitsspendende Duschgels verwendet oder auch einfach mal darauf verzichtet werden. Peelings unterstützen die Hautreproduktion und die Haut kann besser mit Feuchtigkeitscreme versorgt werden. So kann auch einer durch UV-Strahlen beschleunigten Hautalterung entgegen gewirkt werden. Mit diesen Tipps können Sommer und Sonne genossen werden!

Autor:

Lena Thalhammer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.