Nachruf
Abschied von Gerhard "Flunggi"

Gerhard Flunger war Mitglied bei den Seniorenkickern.
  • Gerhard Flunger war Mitglied bei den Seniorenkickern.
  • Foto: Flunger
  • hochgeladen von Veronika Mair

Der Wahl-Gramastettner Gerhard Flunger war leidenschaftlicher Sportler.

GRAMASTETTEN. Gerhard Flunger ist im Alter von 72 Jahren verstorben. Als „Flunggi“ vor rund 30 Jahren das erste Mal bei den Fußballsenioren Gramastetten auftauchte und sich als Käufer des alten Bauernhofes „Lindberger“ vorstellte, wurde er gleich herzlich in diese verschworene Gemeinschaft aufgenommen. Es stellte sich schnell heraus, dass er nicht nur ein exzellenter Kicker war, sondern auch ein lustiger Unterhalter mit manchmal feinem und hin und wieder etwas gröberem Schmäh. Seine Spezialitäten beim Fußball waren gezirkelte Freistöße und immer wieder versuchte er bei den Gegnern ein sogenanntes „Gurkerl“, wo er manche Gegner zur Verzweiflung brachte.

Koch und launiger Kellner mit buntem Outfit

So war er meistens gut gelaunt, grantig konnte er nur werden, wenn beim Gegner oder auch bei der eigenen Mannschaft der Ehrgeiz über die Freude am Spiel hinauswuchs. Viel Freude bereitete er den Fußballsenioren mit der Übernahme des Sportstüberls als Wirt, wo er seinem Talent als Koch und launiger Kellner mit buntem Outfit – am liebsten waren ihm peruanische Hosen und Hemden mit kräftigen Farben – freien Lauf ließ. So manche Nächte (nicht wenige mit köstlicher Mitternachtsjause) in fröhlicher Runde werden nicht vergessen.

Bereicherung für Verein

Neben dem Fußballspielen konnte man mit ihm auch Skitouren gehen, Eisstockschießen, Radln und Knitteln. Mit dem Rad wollte er zumindest einmal im Jahr seinen „2-Tages-Klassiker“ fahren: Am ersten Tag Gramastetten-Grünburger Hütte-Großraming, am zweiten Tag zurück ohne Auffahrt zur Grünburger Hütte. Knitteln spielte er mit seinen alten Freunden aus Asten und St. Florian, wo er seine ersten Fußballschuhe zerrissen hat. Zuletzt fand er mit diesem in Gramastetten noch unbekannten Sport aber auch schon Anklang bei den Senioren seiner neuen Heimat. Mit seiner lebens- und genussbejahenden, menschenfreundlichen Persönlichkeit wird er als „bunte“ Bereicherung des Gramastettner Vereinslebens in Erinnerung bleiben.

Hier finden Sie die Todesfälle aus Urfahr-Umgebung.

Sie wollen einen geliebten Menschen mit einem Nachruf in der Öffentlichkeit würdigen? Dann melden Sie sich unter urfahr.red@bezirksrundschau.com. Die BezirksRundschau steht Ihnen mit offenen Ohren zur Verfügung.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Arbeiterkammer Oberösterreich präsentiert das Home-Office-Test-Tool.
1

H.O.T.T.
Die Arbeiterkammer: eine starke Partnerin und Hilfe in allen Lebenslagen

Was muss ich im Home-Office alles beachten? Wie richte ich meinen Arbeitsplatz ein? Ist mein WLAN leistungsstark genug? Wer von Zuhause aus arbeitet, stellt sich diese und viele andere Fragen. Die Arbeiterkammer hilft – mit dem neuen interaktiven Home-Office-Test-Tool H.O.T.T., bei dem alle Unklarheiten aus dem Weg geräumt werden. Vor Beginn der Corona-Pandemie haben nur rund fünf Prozent der Arbeitnehmer/-innen in Österreich Home-Office genutzt. Das hat sich während der Lockdowns geändert....

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen