Beste Pflüger des Landes in Walding ermittelt

WALDING. Zum 60-jährigen Jubiläum der Landjugend Walding wurden am Samstagnachmittag die besten Pflüger des Landes ermittelt. Bei diesem Wettstreit auf dem Ackerfeld kürt die Landjugend jährlich ihre „Furchenkaiser“ in den Klassen Dreh- und Beetpflüge und die Fahrkarten zum nächstjährigen Bundesbewerb. Eine gerade Spaltfurche, die richtige Arbeitstiefe und eine saubere gerade Schlussfurche sind neben der Einhaltung des Zeitlimits die Hauptkriterien beim zentimetergenauen Arbeiten mit Traktor und Pflug. In der Königsdisziplin Beetpflug belegte Gerald Seiberl (LJ Reichenau) Platz drei. Andreas Gstöttenmayr (LJ Alberndorf) holte im Spezial-Drehpflügen Platz zwei. Dritter wurde Martin Scheuchenstuhl (LJ Alberndorf) wurde in der Disziplin Drehpflug Standard. Am kommenden Samstag findet das Bundesleistungspflügen in Neukirchen statt.

Autor:

Andreas Habringer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.