Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens - Theaterstück der Neuen Mittelschule Oberneukirchen

38Bilder
Wo: Pfarrsaal , Marktplatz, 4181 Oberneukirchen auf Karte anzeigen

Vorhang auf für den wohl berühmtesten Geizkragen der Weltliteratur! Ebenezer Scrooge, Disneys Vorbild für Dagobert Duck, hat es zu etwas gebracht in seiner Welt – durch Fleiß und Sparsamkeit ist er ein schwerreicher Mann geworden. Wobei andere seinen Fleiß Durchtriebenheit und seine Sparsamkeit schlicht Geldgier nennen… . Doch diese Weihnacht hat es in sich. Er wird in der Weihnachtsnacht von drei Geistern heimgesucht, um sein Leben zu überdenken und zu verändern.

Die Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Oberneukirchen spielten am Freitag, 15. Dezember 2017 im Pfarrsaal Oberneukirchen das Stück „Eine Weihnachtsgeschichte“ nach dem Roman „A Christmas Carol“ von Charles Dickens. Der Schulchor unter der Leitung von Angelika Neumüller umrahmte die Geschichte mit Weihnachtsliedern. Die Gesamtleitung und Regie lag in den Händen von Petra Kirschner.

Großen Applaus für die hervorragenden Leistungen der Jungschauspieler und SängerInnen gab es bei bei der Vormittags- und Abendvorstellung.  In der Pause konnten sich die Gäste am Buffet des Elternvereines stärken. Maria Schmidt mit ihrer Klasse backte köstliche Weihnachtskekse, die ebenfalls zum Verkauf angeboten wurden. Der Reinerlös der freiwilligen Spenden wird zur Gänze für die Theatergruppe und dem Chor der NMS verwendet, so die Schulleiterin Dorothea Wolfesberger bei ihren Grußworten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen