Feuerwehrjugend überbrachte Friedenslicht

2Bilder

BEZIRK. Wie schon in den vergangenen Jahren wurde das Friedenslicht an Bezirkshauptmann Paul Gruber und der Leiterin der Sicherheitsabteilung Andrea Außerweger übergeben. Die auserwählten Feuerwehrjugendlichen mit Julia Pirklbauer, Franziska Schwendtner und Sebastian Hofmann aus dem Abschnitt Leonfelden, die in der Feuerwehr Oberneukirchen tätig sind und von den Jugendbetreuern begleitet wurden, überbrachten das Friedenslicht. Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer und die Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Heinz Huber und Christian Breuer, sowie die Hauptverantwortlichen der Feuerwehrjugend im Bezirk Stefan Füreder und Franz Wöckinger bedankten sich für die sehr gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünschten einen friedvollen und guten Rutsch ins Jahr 2018.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen