JVP überbrachte Weihnachtsgrüße

Das Bezirksteam der JVP Urfahr Umgebung bedankte sich bei den Dienst habenden in Walding und Gramastetten.
2Bilder
  • Das Bezirksteam der JVP Urfahr Umgebung bedankte sich bei den Dienst habenden in Walding und Gramastetten.
  • Foto: JVP UU
  • hochgeladen von Veronika Mair

BEZIRK. Die Junge ÖVP Urfahr-Umgebung überbrachte am 24. Dezember den Zivildienern sowie den Dienst habenden Mitarbeitern des Roten Kreuzes Walding und des Bezirksseniorenhauses Gramastetten Weihnachtsgrüße von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dies hat in der Jungen ÖVP Oberösterreich bereits Tradition – Kasernen, Dienststellen von Rettungsorganisationen, aber auch Krankenhausabteilungen und Seniorenwohnheime werden von JVPlern in ganz Oberösterreich besucht. „Unsere traditionelle Weihnachtsaktion ist eine kleine Geste um jenen jungen Menschen Danke zu sagen, die am Heiligen Abend Dienst für die Gesellschaft versehen“, sagt Bezirksobfrau Melanie Wöss.

Das Bezirksteam der JVP Urfahr Umgebung bedankte sich bei den Dienst habenden in Walding und Gramastetten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen