6:2-Sieg
Schweinbacher mit gespendetem Matchball erfolgreich

2Bilder

ENGERWITZDORF. Bürgermeister Herbert Fürst spendete den Matchball und der Wirtschaftsbund Engerwitzdorf mit Obmann Wolfgang Griesmann war Matchsponsor beim Spiel der Sportunion Schweinbach gegen Spielgemeinschaft Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau. Unterstützung beim Ehrenanstoß erhielt der Bürgermeister von den U10-Spielern Marcel Wall und Jonas Pehn. Schon zur Halbzeit stand es 2:1 für die Sportunion. Letztendlich setzten sich die Schweinbacher mit 6:2 klar durch „Die Spende ist ein Dank für die hervorragende Vereins- und Jugendarbeit der Sportunion Schweinbach“, so Bürgermeister Herbert Fürst.

Matchball Ehrenanstoß: Der Bürgermeister erhielt Unterstützung beim Ehrenanstoß durch Marcel Wall und Jonas Pehn.
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen