"Tag der 1.000 Spiele" war wieder großer Erfolg

  • Foto: Marktgemeinde Feldkirchen/Petermichl
  • hochgeladen von Veronika Mair

FELDKIRCHEN. Auch dieses Jahr war der in Feldkirchen veranstaltete „Tag der 1.000 Spiele“ ein großer Erfolg. Zahlreiche spielbegeisterte Kinder und deren Familien trafen sich im Schul- und Kulturzentrum und verbrachten gemeinsam einen gemütlichen Spielenachmittag. Das Land Oberösterreich stellte hierfür kostenlos rund 150 Spiele zur Verfügung. Die Auswahl der Spiele erfolgte durch das Land Oberösterreich, Direktion Bildung und Gesellschaft und wurde so getroffen, dass sowohl kleine Kinder als auch Erwachsene die Möglichkeit hatten, verschiedenste Spiele auszuprobieren. Organisiert wurde dieser Spielenachmittag vom „Sozialausschuss“ in Kooperation mit dem „Bildungs- und Kulturausschuss“ der Marktgemeinde Feldkirchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen