Bad Leonfelden startet mit Breitbandinitiative

3Bilder

BAD LEONFELDEN. In Bad Leonfelden hat sich eine Breitband-Initiative gegründet. Durch ein leistungsstarkes Internet können auch ländliche Gemeinden an der globalisierten Digitalisierung teilhaben und die Vorteile nutzen. Die Stadtgemeinde Bad Leonfelden lädt in Kooperation mit dem Breitbandbüro des Landes Oberösterreich am Dienstag, 14. November, um 19 Uhr in das Leo Kultur am Hauptplatz ein. Bei der Infoveranstaltung zur Breitbandinitiative können Bürger Fragen stellen und sich konkret über Möglichkeiten und Kosten eines Breitbandanschlusses erkundigen. Es werden weiters die speziellen Fördermöglichkeiten für Unternehmen (auch EPUs) besprochen.
Breitbandinternet ist in aller Munde, aber was bedeutet das wirklich? Ab wann spricht der Fachmann von einem Breitband-Anschluss und wer braucht den eigentlich? Antworten zu Fragen wie diesen und weitere Informationen werden im Zuge eines Info-Abends geboten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen