2,72 Promille
Betrunkener E-Bikefahrer bei Sturz verletzt

SYMBOLFOTO
  • SYMBOLFOTO
  • Foto: panthermedia/Wellphoto
  • hochgeladen von Veronika Mair

ZWETTL. Am 1. August war ein 54-jähriger Mann aus Urfahr-Umgebung mit seinem E-Bike auf der B126 von Zwettl in Richtung Sonnberg unterwegs. In der Ortschaft Saumberg, Gemeinde Zwettl, dürfte der Mann von der Fahrbahn abgekommen sein und stürzte anschließend. Der 54-Jährige trug keinen Helm. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde von der Rettung ins Kepler Uniklinikum eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,72 Promille.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen