Biogwölb Eidenberg startet Homepage

2Bilder

EIDENBERG. Der Trend zur Biolandwirtschaft ist in Österreich seit Jahren ungebrochen. Vor allem im Mühlviertel ist der Anteil an Biobauern besonders hoch. In der Gemeinde Eidenberg bewirtschaften die Hälfte der Bauern ihre Höfe nach den Richtlinien des biologischen Landbaus. Um ihre hochwertigen Bioprodukte gemeinsam vermarkten zu können, schlossen sich hier acht Biobetriebe zusammen und gründeten den Verein Bio Gwölb Eidenberg. Jetzt setzen sie den nächsten Schritt und präsentieren sich auf einer eigenen Homepage. Unter dem Leitsatz "regional – saisonal – biologisch" werden jeden Samstagvormittag neben Frischfleisch, Gemüse und Milchprodukten auch hausgemachte Schmankerl wie Mehlspeisen, Bauernbrot, Speck und Aufstriche angeboten. Produkte von Partnerbetrieben aus der Region bereichern das vielfältige Angebot im Bio Gwölb Eidenberg. Infos und aktuelle Angebote auf www.biogwoelb.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen