Corona-Krise
Doch noch Leonhardikirtag in Pesenbach?

FELDKIRCHEN (reis). Der Leonhardikirtag in Pesenbach könnte doch noch stattfinden, wenn auch in abgespeckter Form und nur am Sonntag, 8. November. Die Standl werden nur auf einer Straßenseite der Ortsdurchfahrt aufgestellt - mit Abstand eben. Für die Konsumation werden kleine Gastgärten eingerichtet. Zu Menschenansammlungen darf es nirgends kommen. Für den ganzen Marktbereich gilt das Tragen des Mund- und Nasenschutzes gilt als selbstverständlich.

BH muss erst genehmigen

„Dieses Konzept haben sozialdemokratische und freiheitliche Wirtschaftsvertreter erarbeitet. Jetzt liegt es bei der Bezirkshauptmannschaft zur Genehmigung auf“, erklärt Initiator Vizebürgermeister David Allerstorfer, „wir haben auf die CoVid 19- Sickerbestimmungen natürlich berücksichtigt!“ Die Pferdesegnung fällt heuer aus. Die traditionellen Gottesdienste am 6. und 8. November in der Filialkirche finden jedenfalls jeweils um 9 Uhr statt.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen