Erschöpftes Pferd aus Teich gerettet

SONNBERG. Eine erfolgreiche Tierrettung führten die Feuerwehren Sonnberg und Zwettl an der Rodl am Sonntag, 22. Oktober 2017 zur Mittagszeit durch. Ein Pferd wurde in einem Teich vorgefunden und konnte ohne fremde Hilfe nicht mehr heraus.
Durch das das Abpumpen von Wasser im Teich und im Beisein eines Tierarztes konnte das erschöpfte Tier schonend von den Feuerwehrleuten herausgezogen werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen