Es gibt wieder Feste zu gewinnen

Ein Nachbarschaftsfest beim sogenannten "Hexenclub" in der Ortschaft Gratz ging vergangenes Jahr über die Bühne.
  • Ein Nachbarschaftsfest beim sogenannten "Hexenclub" in der Ortschaft Gratz ging vergangenes Jahr über die Bühne.
  • hochgeladen von Veronika Mair

Die Gemeinschaft in der Nachbarschaft soll im Vordergrund stehen.

BEZIRK. Die BezirksRundschau fördert die Nachbarschaftsbeziehungen und verlost rechtzeitig zum Einstand in den Sommer gemeinsam mit ihren Partnern Brau Union, gourmetfein und Almi 100 Nachbarschaftsfeste für jeweils 30 Personen. Nachbarschaftsfeste fördern die Gemeinschaft und stärken das Wir-Gefühl. Jeder will sich in den eigenen vier Wänden wohl fühlen. Eine gute Nachbarschaft leistet dazu einen wichtigen Beitrag! Es geht darum, Menschen zusammenzubringen – aus dem Nebeneinander-Leben ein Miteinander-Leben zu machen. Gerade neu Zugezogene können sich durch die Feste rascher in die Nachbarschaft integrieren. Denn wer einmal bei Grillkotelett und Bier zusammengesessen ist, baut eine Beziehung und Verständnis für seine Nachbarn auf.
Vergangenes Jahr wurden in Urfahr-Umgebung fünf Nachbarschaftsfeste gefeiert – unter anderem beim Hexenclub in der Ortschaft Gratz in Engerwitzdorf. Rund 30 Nachbarn genossen gemeinsam in freundschaftlicher Atmosphäre Schmankerl vom Grill und kühle Getränke.

Die Nachbarn sind DAS soziale Netzwerk direkt vor der Haustüre. Gute Nachbarschaft schafft nicht nur ein großartiges Wir-Gefühl, sie steigert die Lebensqualität, bietet Hilfestellungen, Gespräche, die über den Gartenzaun hinausgehen und sind für das konstruktive Zusammenleben unverzichtbar.

Ab sofort gibt es 100 Nachbarschaftsfeste für 30 Personen zu gewinnen.

Hier könnt ihr euch bewerben.

Was gibt es zu gewinnen?

• ein gourmetfein-Grillpaket
• zwei 24er-Trays Zipfer Urtyp
• zwei 12er-Trays Zipfer Hops
• zwei 24er-Trays Gasteiner Fruits
• eine Almi-Grillbox

Das Gewinnspiel endet am 30. Juni 2019.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen