Infoabend über neues Bildungszentrum Hagenberg

KIRCHSCHLAG. Am Dienstag, den 19. Jänner, findet um 19.30 Uhr an der Fachschule Kirchschlag ein Informationsabend statt, der schon ganz auf das Bildungsprogramm des Agrarbildungszentrum (ABZ) Hagenberg zugeschnitten ist.

In diesem Schulzentrum, werden die drei Fachschulen Kirchschlag, Freistadt und Katsdorf zusammengefasst. Es befindet sich derzeit in Bau und wird 2017 eröffnet. Schüler die sich jetzt anmelden, verbringen nur mehr ein Jahr an den genannten Standorten und bereits zwei Schuljahre in Hagenberg.

Sie können sich für zwei Fachrichtungen mit sieben Ausbildungsschwerpunkten entscheiden: Gesundheit und soziale Berufe, Floristik und Gartendesign, Gastromanagement, Futterbau und Rinderhaltung, Ackerbau und Veredelungswirtschaft, Forst- und Bioenergie, Direktvermarktung und Betriebsmanagement.

Ablauf des Infoabends:

- Präsentation der Fachrichtungen und Ausbildungsschwerpunkte im ABZ Hagenberg (Direktor Franz Hofstadler und Fachvorständin Regina Danninger)

- Schüler berichten aus dem Schulalltag

- Vorführung der Schulfilme

- Fragen der Besucher

- Führung durch Schule und Internat

Autor:

Veronika Mair aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.