Xaverl
Jagdhund nahm sich um Rehkitz an

3Bilder

ALTENBERG. Ein Altenberger Jäger hat vor drei Jahren ein mutterloses Rehkitz bei einem Jagdkollegen in einem Bauernhaus zur Aufzucht abgegeben. Dort hat sich der Jagdhund Eny sofort als „Ziehmutter“ seiner angenommen. Xaverl, so heißt das Reh, kommt seit drei Jahren täglich und holt sich ein Schmankerl. Xaverl ist so zutraulich, dass er auf das Rufen seines Namens reagiert und nach einer kurzen Zeit herbei eilt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen