KRIEG UND FRIEDEN (1918-2018) - Über den Wandel der Zeiten - FRANZ SCHUH und SUYANG KIM

KONZERT UND LITERATUR

FRANZ SCHUH liest Texte von Karl Kraus, Joseph Roth, Stefan Zweig, Franz Schuh und andere. Am Klavier: SUYANG KIM
Sonntag, 29. Mai 2018, 10:30 im Festsaal der Musikschule Ottensheim
Vorverkauf: 10 EUR
Kassa: 12 EUR

FRANZ SCHUH
Philosoph, Schriftsteller, Kulturkritiker
Franz Schuh,  geboren 1947 in Wien, studierte Philosophie, Geschichte und Germanistik in Wien.  Er ist Lehrbeauftragter an der Universität für Angewandte Kunst in Wien und Kolumnist für Zeitschriften und Rundfunkstationen. Franz Schuh wurde vielfach ausgezeichnet, er erhielt u.a. 2006 den Preis der Leipziger Buchmesse, 2011 den Österreichischen Kunstpreis für Literatur und 2009 den Tractatus – Preis des Philosophicum Lech. Zahlreiche Veröffentlichungen – zuletzt erschienen sind bei Zsolnay Fortuna 2011 „Der Krückenkaktus“, 2014 „Sämtliche Leidenschaften“ und 2017 „Fortuna. Aus dem Magazin des Glücks“.

SUYANG KIM
Pianistin
geboren in Kyoungu/Südkorea; Studium an der Kyonghee Universität Seoul und an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz. Abschluss mit Auszeichnung. – Rundfunkaufnahmen im ORF Landesstudio Oö und Ö1. CD-Aufnahme: u.a. Einspielung der Kubiniana und 60 Schemen von H. E. Apostel (Pasticcio-Preis von Ö1). Stipendium am Glinka-Konservatorium in Nishninowgorod, Spezialpreis des Bösendorfer Stipendiums, 1. Preis beim Wettbewerb „Das Podium“ in Linz. Sie spielt als Solistin und in verschiedenen Kammermusikformationen. Ihre Konzertauftritte führten sie nach Seoul, Ulsan/Südkorea, Nishnynowgorod, Madrid, Luzern, Wien, Linz, Hall in Tirol, Schloss Goldegg, Festwochen Gmunden, Salzburg, Wels, beim Festival 4020 Linz, u.a..

Eine Veranstaltung im Rahmen der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung.

Wo: Musikschule, Bahnhofstraße 7, 4100 Ottensheim auf Karte anzeigen
Autor:

Maria Kaser aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.