Schwer verletzt
Linksabbiegerin kollidierte mit Radfahrerin

  • Foto: Lukas Sembera/Fotolia
  • hochgeladen von Maria Rabl

Die 39-Jährige Autolenkerin dürfte die 76-Jährige Radfahrerin übersehen haben, berichtet die Polizei.

SONNBERG. Eine 39-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung wollte heute, Samstag, gegen 11.30 Uhr mit ihrem Auto von der Gemeindestraße Südanger links Richtung Hellmonsödt abbiegen. Dabei dürfte sie laut Polizei eine 76-jährige Radfahrerin aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung übersehen haben.

Die beiden stießen zusammen und die Radfahrerin stürzte. Die 76-Jährige wurde dabei schwer verletzt und nach der Erstversorgung in den Med Campus III nach Linz eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen