Nach gutem Start
Motor-Totalschaden beim neuen Donaubus

OTTENSHEIM/LINZ (fog). Im Juli nahm die Längsfähre, der "Donaubus" zwischen Ottensheim und Neuem Rathaus in Urfahr den Betrieb auf. Nach zwei Wochen riss leider der Keilriemen und in der Folge wurde der Zahnriemen des Bootsmotors zerstört: Totalschaden. In der Hochsaison August und während der Ruder-WM wird der Donaubus nicht zur Verfügung stehen. "Wenn der neue Motor bis 3. September geliefert wird, können wir am 5. September wieder starten", sagt Markus Luger, einer der beiden Bootseigentümer.

Mehr Linzer

Markus Luger bedauert das Malheur: "Es war gerade so gut angelaufen. Erstaunlich viele Linzer und Linz-Touristen nutzten das Angebot und eigentlich weniger die Langstrecken-Radfahrer zwischen Passau und Wien." Die meisten würden die Bootsfahrt nach Ottensheim, die stromaufwärts 25 Minuten dauert (stromabwärts 18 Minuten), genießen. Einige Linzer seien zum Beispiel nur auf einen Kaffee zum Casagrande Ottensheim mitgefahren oder zum Spielen mit Kindern in den Dreiferdlpark, berichtet der Ottensheimer. Die Saison des Donaubusses dauert voraussichtlich bis Ende Oktober.

Autor:

Gernot Fohler aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.