Nächtlicher Brandeinsatz in Vorderweißenbach nach Blitzeinschlag

4Bilder

VORDERWEISSENBACH. Der schnelle Einsatz der Feuerwehren Vorderweißenbach, Bad Leonfelden, Bernhardschlag und Amesschlag/L. verhinderte die Brandausweitung. Mittels Wärmebildkamera wurde die Einsatzstelle von versteckten Glutnestern abgesucht.

Ein großes Glück, so der Einsatzleiter Karl Mascher von der FF Vorderweißenbach das der Brand nach Mitternacht von den Bewohnern entdeckt wurde und die Einsatzkräfte alarmiert wurden, sodas ein übergreifen des Feuers auf die nebenan stehende Hütte und dem angrenzenden Wald verhindert werden konnte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen