Neue Schulerbergkapelle in Walding gesegnet

Bürgermeister Hans Plakolm freut sich zusammen mit der Obfrau des Volksbildungswerkes Ingrid Plakolm und dem Obmann des Verschönerungsvereines Franz Greiner über diesen neugestalteten Platz im Ortszentrum von Walding.
  • Bürgermeister Hans Plakolm freut sich zusammen mit der Obfrau des Volksbildungswerkes Ingrid Plakolm und dem Obmann des Verschönerungsvereines Franz Greiner über diesen neugestalteten Platz im Ortszentrum von Walding.
  • Foto: Plakolm
  • hochgeladen von Veronika Mair

WALDING. Der Verschönerungsverein, das Volksbildungswerk und die Gemeinde Walding setzten sich im Rahmen eines von der Region UWE geförderten Projektes in den letzten Wochen für die Neuerrichtung der Schulerbergkapelle ein. Durch diese Maßnahme erreichte man auch eine wesentliche Verbesserung der Verkehrssicherheit an dieser Stelle. Kürzlich fand im Rahmen einer Maiandacht die feierliche Segnung durch Pfarrer Franz Schauer statt. Die Kapelle erstrahlt nun wieder im neuen Glanz und steht der Pfarre für die alljährlichen Prozessionen zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen