Neues Pfarrzentrum für Lacken

Am Platz des alten Pfarrhauses soll ein modernes Pfarrzentrum mit Veranstaltungssaal entstehen.
  • Am Platz des alten Pfarrhauses soll ein modernes Pfarrzentrum mit Veranstaltungssaal entstehen.
  • Foto: Wolfgang Reisinger
  • hochgeladen von Ruth Dunzendorfer

LACKEN (reis). Die Mitte des Ortes Lacken stärken, das will die Pfarre mit dem neuen Pfarrhaus. Das baufällige Gebäude wird abgerissen und durch einen neues ersetzt. Im Mittelpunkt des Neubaus steht neben dem Pfarrbüro ein barrierefrei zugänglicher Veranstaltungssaal mit Nebenräumen. Die Diözesanfinanzkammer und die Marktgemeinde haben bereits fix Mittel für die 700.000 Euro-Investition zugesagt. Baubeginn soll im Laufe des Jahres 2015 sein. Neben pfarrlichen Veranstaltungen steht der Saal auch anderen Organisationen zur Verfügung.

Große Vorfreude
Pfarrsekretärin Elisabeth Strigl freut sich schon auf das neue Haus: „An Tagen mit tiefen Temperaturen lässt sich das Pfarrbüro kaum heizen.“ Sie erwartet sich vom neuen Pfarrhaus ein Kommunikationszentrum für Jung und Alt: „Wir haben viele Gruppen in der Pfarre Lacken, die dafür sorgen werden, dass sich die Menschen dort gerne treffen.“
Das Wegbrechen der Nahversorgung im Ort kann der Neubau natürlich auch nicht ersetzen. „Mir wird das Lebensmittelgeschäft schon stark abgehen, denn ich bin schnell hinübergelaufen, wenn ich etwas gebraucht habe. Vor allem ältere Leute werden es vermissen“, ist Strigl traurig. Aber: „Die Nachbarschaftshilfe funktioniert bei uns, das wird sich sicherlich auch beim Einkaufen einpendeln.“

Autor:

Ruth Dunzendorfer aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.