FF Altenberg
Personenrettung nach Verkehrsunfall

4Bilder

ALTENBERG. Als die Feuerwehr Altenberg am Dienstag, 15. Oktober zu einer Fahrzeugbergung alarmiert wurde, fand sie ein Auto auf dem Dach liegend in einem tiefen Graben vor. Neben dem Pkw wurde die Lenkerin gerade vom Roten Kreuz erstversorgt.

Mittels Spinnboard wurde die Frau aus dem Graben gerettet und zur weiteren Versorgung- zum Abtransport übergeben. Da der Pkw zum Anheben aus dem Graben für den Abschlepp- Kranwagen zu schwer war, wurde das Fahrzeug auf Anregung der Florianis geschwenkt und wieder auf die Räder gestellt. In Kombination mit der Seilwinde vom LFB, welches an der Frontseite anzog, wurde das Unfallfahrzeug aus dem Graben geborgen.

Fotos und Bericht © Feuerwehr Altenberg/fotokerschi.at

Autor:

Gernot Fohler aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.