Pkw prallte gegen entwurzelten Baum

Der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt, das Auto allerdings erheblich beschädigt.
  • Der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt, das Auto allerdings erheblich beschädigt.
  • Foto: Picture Factory/Fotolia
  • hochgeladen von Martina Weymayer

RINZENDORF. Ein 31-jähriger Autofahrer fuhr laut Polizeibericht am 29. Oktober 2017, kurz nach halb fünf Uhr früh, mit seinem Auto auf der Alberndorfer Landesstraße Richtung Gallneukirchen. In Rinzendorf war aufgrund des Sturms ein Baum entwurzelt worden, er  lag quer über die Fahrbahn. Der 31-Jährige bemerkte den Baum zu spät und kollidierte, trotz Vollbremsung, frontal mit dem Baum. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt, die Airbags lösten aus. Der Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die freiwillige Feuerwehr Alberndorf rückte aus, um den Baum zu entfernen und die Fahrbahn zu reinigen. Aufgrund der akuten Sturmgefahr wurde der beschädigte Pkw vorerst von der Fahrbahn geschoben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen