pro mente OÖ erreichte 2. Platz beim Fairtrade-Award

Von links: Peter Kumpfmüller, Erna Hochreiter, Martin Altmüller, Anita Sailer, Stefan Enzenhofer
2Bilder
  • Von links: Peter Kumpfmüller, Erna Hochreiter, Martin Altmüller, Anita Sailer, Stefan Enzenhofer
  • Foto: FAIRTRADE Österreich/Peter Tuma
  • hochgeladen von Veronika Mair

VORDERWEISSENBACH. Am 11. Oktober wurde in Wien 25 Jahre Fairtrade Österreich gefeiert. Bei der Fairtade-Award-Verleihung konnte die pro mente OÖ, Postpartner Vorderweissenbach, den 2. Platz mit dem Projekt „der Bauchladen kommt und füllt die SchokoLaden der Büros“ erreichen.
Diese Sozialeinrichtung besteht seit 2005 in Vorderweissenbach und bietet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen eine Tagesstruktur. Eine sinnstiftende Aufgabe ist unter anderem der Verkauf von fairtrade Produkten der EZA. Dabei werden nicht nur kaufmännische Fähigkeiten gefördert sondern auch soziale Kontakte geknüpft und das Selbstvertrauen gestärkt. Mit diesem Projekt werden die Käufer in Firmen und öffentlichen Einrichtungen direkt beliefert und von den Klienten über den fairen Handel informiert. Als fixer Standort besteht diese pro mente OÖ Einrichtung in Vorderweissenbach, Hauptstraße 7.

Von links: Peter Kumpfmüller, Erna Hochreiter, Martin Altmüller, Anita Sailer, Stefan Enzenhofer
Autor:

Veronika Mair aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.