Ortsentwicklungsverein WAXENBERG AKTIV
Segnung des neuen Vordaches im Schlosshof Waxenberg

41Bilder

Zu einem gemütlichen Frühschoppen lud am Sonntag, 16. Juni 2019 der Verein Waxenberger Aktiv anlässlich der Segnung des neuen Vordaches im Schlosshof Waxenberg ein. Michael Pilz, Obmann des Vereines WAXENBERG AKTIV konnte unter den zahlreichen Gästen Pfarrer Pater Thomas Zölß, Bürgermeister Josef  Rathgeb und Vizebürgermeisterin Anneliese Bräuer begrüßen. Auch Architekt Vinzenz Naderer vom Architekturbüro VINI SIXTUS und vom Oberneukirchner Unternehmen Naderer Metall GmbH, Geschäftsführer Ing. Richard Naderer folgten gerne der Einladung.

„Endlich ist es gelungen, das langersehnte Projekt Vordach im Schlosshof zu realisieren“, freute sich der Obmann des engagierten Vereines Waxenberg Aktiv bei seinen Begrüßungsworten. Ein herzliches Dankeschön sprach er besonders Architekt Vinzenz Naderer aus, der für die Realisierung im Vorfeld mit dem Bundesdenkmalamt eine wichtige Schlüsselfigur war. Ebenfalls für das Projekt ordentlich eingesetzt hatte sich Josef Keplinger beim Land OÖ, Geschäftsstelle Dorf- und Stadtentwicklung.

Bei der finanziellen Umsetzung halfen vor allem die Marktgemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg, das Land Oberösterreich, die Pfarre Waxenberg und die Freien Ritter zue Waxenberg. Auch eine Bausteinaktion mit wunderschönen Preisen wurde dafür ins Leben gerufen.

Die jungen Burschen der Bacadi Brass Band sorgten beim Frühschoppen für die musikalische Unterhaltung. Mit Kuchen und selbstgemachten Mehlspeisen verwöhnte die Perchtengruppe „Waxenberger Burgteufln“ im Gwölb die Gäste. Auch ihre wunderschönen Perchtenmasken konnte man bewundern.

Die Feuerwehr Waxenberg bot gegrillte Köstlichkeiten an, dessen Erlös sie ebenfalls für das Vordach zur Verfügung stellten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen