Standesamt Sterngartl
Viel Arbeit im ersten Jahr

Die Verantwortlichen des Verbandes blicken zufrieden auf das erste Jahr zurück.
  • Die Verantwortlichen des Verbandes blicken zufrieden auf das erste Jahr zurück.
  • Foto: StAV Sterngartl
  • hochgeladen von Gernot Fohler

VORDERWEISSENBACH. Zufrieden blicken die Verantwortlichen auf das erste Jahr des Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverbandes Sterngartl zurück: Das gemeindeübergreifende Kooperationsprojekt bewährt sich und verzeichnete in den ersten zwölf Monaten seines Bestandes eine rege Frequenz. Mit Hellmonsödt, Oberneukirchen, Reichenthal, Schenkenfelden, Vorderweißenbach und Zwettl zählen sechs Gemeinden zu diesem Verband. Die administrativen Tätigkeiten von rund 14.000 Einwohnern werden am Sitz des Verbandes in Vorderweißenbach bearbeitet.

400 Fälle, 500 Urkunden

Seit 1.1.2019 werden dort alle personenbezogenen Daten in das gemeinsame zentrale Personenstandsregister eingetragen. Im ersten Jahr wurden dabei etwa 400 Personenstandsfälle abgewickelt und 500 Urkunden erstellt. Darin waren die Beurkundung von Geburten, Todesfällen und Eheschließungen ebenso enthalten wie die Eintragung von Namensbestimmungen oder Namensänderungen, mehrere gemeinsame Obsorgeerklärungen, Vaterschaftsanerkenntnisse, usw. In 75 Verfahren wurde die Ehefähigkeit vor der Eheschließung in Form eines persönlichen Gespräches beim Verbandssitz in Vorderweißenbach ermittelt.

40 Staatsbürgerschaftsnachweise

Zur Verbandstätigkeit zählt auch die Führung der Staatsbürgerschaftsevidenz. Eine der diesbezüglichen Aufgaben ist die Ausstellung der Staatsbürgerschaftsnachweise, von denen im Jahr 2019 etwa 40 Stück ausgehändigt wurden.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, Kompetenzen zu bündeln und eine zweckmäßige, moderne Verwaltung sicherzustellen. Eine deutliche Entbürokratisierung und eine professionelle Abwicklung im Sinne der Bürgernähe soll gewährleistet sein. „Wir freuen uns, dass wir auf ein erfolgreiches erstes Verbandsjahr zurückblicken können und sind zuversichtlich, auch künftig zur Zufriedenheit unserer Bürger arbeiten zu können!“ sagen die Bürgermeister Jürgen Wiederstein (Hellmonsödt), Roland Maureder (Zwettl), Leopold Gartner (Vorderweißenbach), ÖKR Karin Kampelmüller (Reichenthal), LAbg. Josef Rathgeb (Oberneukirchen) und Karl Winkler (Schenkenfelden) zu den ersten zwölf Monaten der Kooperation.

Verbandsobmann Gartner

Verbandsobmann Leopold Gartner freut sich über die kollegiale Zusammenarbeit, bedankt sich bei den Standesbeamten und spricht von einem „Verband der verbindet“
Erreichbar ist der Standesamtsverband Sterngartl unter der Telefonnummer 07219/6055-16, per e-mail unter info@standesamtsverband-sterngartl.at oder im Internet unter www.standesamtsverband-sterngartl.at.

Autor:

Gernot Fohler aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen