Reichenau
Watzinger Herbstmesse heuer auf zwölf Tage verlängert

2Bilder

REICHENAU. Die Watzinger Herbst-Hausmesse findet heuer von 15. bis 26. Oktober statt. Aufgrund der Coronasituation wurde einiges ganz neu aufgezogen. Damit die Besucher die Hausmesse wie gewohnt genießen können, jedoch keine Menschenansammlungen in Kauf nehmen müssen, organisiert das Watzinger-Center heuer eine Maschinenschau, Hausmeetings, Schwerpunkttage und eine digitale Hausmesse.
 Auch der Ausstellungszeitraum wurde von einem Wochenende auf zwölf Ausstellungstage verlängert. Somit gibt es keine komprimierten Menschenmassen, sondern die Leute werden einzeln oder in kleinen Gruppen übers Gelände geführt.

Hausmeetings

Bei einem Hausmeeting können sich die Besucher vorab bei einem Berater unter Tel. 07211/8236 anmelden. Zum vereinbarten Termin bekommen die Angemeldeten eine persönliche Führung übers Firmengelände. Natürlich können Sie auch jederzeit alleine übers Gelände flanieren und die großzügig ausgestellte Produktpalette besichtigen.
Die Öffnungszeiten während der Ausstellungstage sind Donnerstag, 15. Oktober bis Freitag, 23. Oktober, durchgehend von 8 bis 17 Uhr. Samstag, 17. Oktober und Sonntag, 18. Oktober ist geschlossen. Das Ausstellungsgelände im Freien jedoch begehbar. 


Schwerpunkttage

Die Schwerpunkttage für Gartentechnik sind am 15. und 16. Oktober und für Landtechnik am 22. und 23. Oktober. An diesen Tagen werden zu jeder Marke auch die jeweiligen Vertreter vor Ort sein um Fragen zu beantworten und das eine oder andere Schnäppchen anzubieten.

Die digitale Hausmesse ist durchgehend von 15. bis 26. Oktober und bietet in den Watzinger-Online Shops viele Schnäppchen zu absoluten Sonderpreisen. Viele Rabattaktionen und Sonderpreise sind bereits in die Hauszeitung gepackt.

Kulinarik

Um die Corona-Vorsichtsmaßnahmen zu erfüllen wird es heuer nicht wie gewohnt ein großes Catering der Traktor-Halle geben. Das Watzinger-Team wird aber an den Schwerpunkttagen einen Imbisstand sowie einige Tische, am Gelände verteilt, bereitstellen. 
Außerdem bekommt jeder interessierte Besucher ein Freigetränk. Den Bon dazu finden die Besucher auf der Rückseite der Hauszeitung, welche sie mit der BezirksRundschau bereits erhalten haben.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen